Wie geht das? Was kostet es?

Wie geht das?

Wie sind der Beginn und der Ablauf so einer Beratung?

Sie rufen mich an oder schreiben mir eine Mail oder auch eine SMS/whatsapp-Nachricht. Natürlich rufe ich Sie auch zurück, dafür genügt ein JA auf dem Anrufbeantworter.

Nicht jeder Arzt ist ein guter Heiler, nicht jeder Berater ist eine gute Hilfe.

Bei einem ersten kostenlosen Termin lernen wir uns zunächst ganz zwanglos kennen. Sie erklären in Grundzügen Ihr Anliegen, ich erkläre mein Vorgehen und bestenfalls legen wir ein zu erreichendes Ziel fest.
Wir schauen also, ob und wie wir miteinander arbeiten können. Dabei sind Sie völlig frei in Ihrer weiteren Entscheidung.

Anschließende Beratungsstunden dauern jeweils 55 Minuten und werden von Termin zu Termin passend festgelegt.

Die Kosten betragen je Beratungsstunde ab 30 € (sog. Sozialtarif), ansonsten je nach Anliegen, voraussichtlichem Umfang der Beratung sowie auch der Anzahl der Beteiligten. Beim Stundenpreis rechnen Sie bitte mit einem Betrag zwischen 60 und 90 Euro.

Zu den Sozialtarifen und einzelnen Kursen sprechen Sie mich bitte an!

Termine können Sie auch für das Wochenende (samstags) vereinbaren.

 

Wie lange dauert es?

Eine normale Beratungsstunde hat 55 Minuten.

Oftmals kann man schon in einer oder zwei Stunden alles Wichtige klären. Man hat einen Aha-Effekt und die Lösung des Problems liegt auf einmal klar und offen auf der Hand. Da reicht ein Schubs aus der richtigen Richtung.

Ein andermal muss man sich vorarbeiten, zur Ursache, zum Grund. Sich in den Keller trauen sozusagen.

Oder sich erst den Mut erarbeiten, überhaupt oder mit dem Partner zu sprechen, den Mund aufzumachen, oder sich seinen Ängsten zu stellen. Dies kann durchaus dauern, auch schmerzhaft und unschön sein.

Nichts davon lässt sich vorhersagen, dafür sind wir Menschen viel zu individuell. Aber immer verändert sich etwas zum Besseren!

Dies wollen wir gemeinsam erreichen.

 

Was kann ich noch erwarten?

Eine Beratung, die auf Ihr Ziel ausgerichtet ist, in einer Geschwindigkeit, die Sie vorgeben. Wir wollen zusammen Ergebnisse sehen.

Aufstellungen mit dem Systembrett, zur Klärung konkreter Fragestellungen, oder um einmal einen Überblick über seine aktuelle Lebenssituation zu haben. (Hier ohne Zeitbegrenzung, auch ohne psychologische Beratung buchbar!)

Schauen Sie auch auf die Seite „Weitere Hilfen und Angebote“.