Coaching

„Wer Coaching braucht, macht etwas falsch“, so die Aussage eines Ausbilders. Nein, sage ich. Wer Coaching braucht, will sich selbst oder einen Umstand verbessern! Gibt es ein wertvolleres Motiv dafür, sich unterstützen zu lassen?

 

Aktuelle Themen:

• Führungskräftecoaching (nur Einzelcoaching)

• Beziehungsorientierte Führung (Einzel und Kleingruppen)

• Kompetenzentwicklung (ab 25 J.)

• Resilienz in der aktuellen Zeit (Kleingruppen)

• Gewalt in der Pflege

• Sexualität im Alter

• Trauern und Sterben

• Gnothi seauton –  Erkenne dich selbst (nur Einzelcoaching)

 

Jedes Thema ist unterschiedlich breit aufgestellt, sowohl was die Anzahl der Teilnehmer als auch die Dauer betrifft. Teilen Sie mir mit, was Sie benötigen und welches Ziel Sie erreichen wollen, gern auch in einem persönlichen Gespräch.

Psychologisches, individuelles Coaching, exakt auf Sie und Ihr Ziel zugeschnitten.