Psychologische Beratung

Was ist psychologische Beratung?

„…Eine professionelle Beratung und Hilfe für geistig gesunde Menschen in schwierigen, psychisch belastenden Situationen…“
Dazu können schon länger andauernde, aber auch akute Probleme und Zustände gehören.

Es kann aber auch die Suche nach Veränderungen sein, und Sie brauchen eine Lösung, eine Richtung.

Auch bei psychischen Krankheiten, die nicht stationär behandelt werden müssen, begleite ich Sie gern unterstützend – natürlich in enger Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt/Hausarzt.

Psychologische Beratung ist jedoch keine ärztliche Heilbehandlung.

Vorteile der Beratung:

Anonymität!
Niemand erfährt von der psychologischen Beratung oder bekommt Ihre Daten – kein Arbeitgeber, kein Verwandter, keine Krankenkasse und keine Versicherung, bei denen Sie sonst für immer im System stehen würden.

Kompetenz!
Die Beratung ist fachkundig. Dafür stehen Lebenserfahrung, eine mehrjährige zertifizierte Ausbildung, diverse Praktika, hervorragend abgeschlossene Prüfungen, regelmäßige Supervisionen und laufende Weiterbildungen.
Dies beinhaltet u.a. auch alle psychiatrischen Krankheitsbilder, so dass ich Sie, wenn nötig, an Fachärzte weiterleiten kann und werde.

Spezialisierung!
Wer alles kann, kann nichts richtig sagt der Volksmund.
Der menschliche Geist ist so komplex und vielschichtig, dass ich mich auf wenige Bereiche spezialisiert habe.

Natürlich können Sie sich gern auch mit allen anderen Fragen an mich wenden. Falls ich Ihnen in einem speziellen Fall einmal nicht weiterhelfen kann, empfehle ich Sie gern an Kolleginnen und Kollegen weiter.

Schnell!
Einen ersten Termin können Sie meist innerhalb weniger Tage bekommen.
Denn wenn einem vieles auf der Seele brennt, ist schnelle Hilfe wichtig. Und ich weiß, wie sehr es hilft, schon durch ein erstes Gespräch Druck und Stress abbauen zu können.

Bitte warten Sie nicht zu lange!